max. Größe 13 cm
Haltung einfach
Beckengröße ab 120 cm Kantenlänge (240 Liter)
Wasser-
temperatur
24 bis 25  °C
Wasserwerte PH: 6 - 6.5 pH
GH: 4 - 10 °dH
KH: 2 - 5 °dGH
Futter Trockenfutter, Lebendfutter
Herkunftsland Malaysien
Zucht einfach

Haltung des Schmuckbärblings

Der Schmuckbärbling ist ein lebhafter, aber friedlicher Bärbling, der sich meist in den mittleren Wasserschichten aufhält.

Da er sehr groß wird, braucht er entsprechend viel freien Schwimmraum in Längsrichtung. Das Aquarium sollte daher mindestens 120 cm lang sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vergesellschaftung

Der Schmuckbärbling kann gut mit gleich großen, aber ebenso friedlichen anderen Zierfischen vergesellschaftet werden.

Futter

Gefüttert wird mit handelsüblichem Trockenfutter, Frostfutter, Mückenlarven, Tubifex, Wasserflöhen und anderem, entsprechendem Lebendfutter.

Wasserwerte

Als schwimmaktiver und relativ großer Zierfisch hat er einen entsprechend hohen Sauerstoffverbrauch.

Das Aquarium sollte daher eine gute Filteranlage und eine ausreichende Belüftung haben.

Ein regelmäßiger Teilwasserwechsel des Aquarienwassers sollte ebenso selbstverständlich sein.

Aquarieneinrichtung

Der Schmuckbärbling braucht viel Platz zum Schwimmen, aber auch eine wenigstens teilweise dichte Randbepflanzung.

Das Aquarium sollte daher mindestens 120cm lang sein.

Nachzucht

Die männlichen Schmuckbärblinge beginnen bereits mit einem halben Jahr mit der Balz und besetzen dann auch Laichreviere.

Es wird vermutet, dass diese Art bereits mit einem Jahr fortpflanzungsfähig ist und dann auch in der Lage ist, sich zu verpaaren und Hunderte von Eiern zu produzieren.

Aus denen gehen wieder ein Dutzend Jungfische hervor.

Aber völlig fortpflanzungsfähig sollen die Weibchen erst im Alter von 2 bis 3 Jahren sein und dann in regelmäßigen Abständen eine große Gelegezahl produzieren können.

Daher sollte man warten können und erst nach einigen Jahren und einem ausreichenden und abwechslungsreichen Futterangebot mit der systematischen Nachzucht beginnen und fortpflanzungswillige Pärchen in ein separates Aufzuchtbecken umquartieren.

Jedenfalls sind die Schmuckbärblinge sehr produktiv und relativ einfach nachzuzüchten.

Dazu setzt man ausgewachsene, fortpflanzungsbereite Pärchen vorübergehend in ein separates Aufzuchtbecken mit einer lang gestreckten Form, einer dichten Bepflanzung und einem relativ niedrigen Wasserstand.

Auch die Schmuckbärblings-Weibchen sind Freilaicher und legen ihre Eier einfach zwischen den Wasserpflanzenbüschel ab.

Die Elterntiere sollte man nach der Eiablage wieder ins allgemeine Art- oder Gesellschaftsbecken zurücksetzen.

Nach dem Schlüpfen und Aufzehren des Dottersacks werden die Jungfische mit feinem Staubfutter, Infusorien, später dann mit Nauplien von Salinenkrebschen Artemia gefüttert.

Form und Färbung

Die Rückenpartie des Schmuckbärblings ist bräunlich-olivfarben, die Flanken sind hellbraun, die Bauchseite ist bräunlich- hell gelb, die Unterseite silbrig gefärbt. In der Nähe des Rückens haben die Schuppen schwarze Ränder.

Der Schmuckbärbling hat zwei dunkle Flecken, einen auf Höhe der Rückenflossen, einen auf der Schwanzwurzel.

Beide Punkte sind meist durch eine dünne, dunkel bläulich schimmernde Linie miteinander verbunden. Eine zweite dunkle Linie verläuft parallel zur Basis der Afterflosse.

Die Rücken-, Afterflosse und Schwanzflosse sind hell gelblich getönt, die Schwanzflosse hat außerdem in der Regel dunkle Flossenspitzen.

Die Weibchen werden größer, sind aber nicht so farbenprächtig wie die Männchen. Außerdem sind sie an der stärker gebogenen Bauchlinie zu erkennen.

Die Schmuckbärblinge haben eine vollständige Seitenlinie.

Diese Fische günstig online bestellen

Anzeige

Sumatrabarbe - Barbus tetrazona - DNZ

Preis: ca. 3.89

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Haibarbe - Balantiocheilus melanopterus

Preis: ca. 7.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Mosquitorasbora

Preis: ca. 5.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)