max. Größe 25 cm
Haltung einfach
Zucht einfach
Preis 39.99 € bei Garnelio.de
zum Angebot
(Anzeige)

Unsere Empfehlung

Anzeige

Giraffenbuntbarsch – Nimbochromis venustus

Preis: ca. 39.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Lebensraum des Giraffenbuntbarsches

Der Giraffenbuntbarsch hält sich vor allem im Sandlitoral und in den Vallisnerienwiesen des Malawisees auf. Die Jungfische bleiben dabei im flachen Wasser im Schutz der Felsen, während die ausgewachsene Individuen eher in Wassertiefen ab 10m zu finden sind. Dort machen sie Jagd auf kleinere Fische und Wirbellose. Die Jungfische graben sich oft sogar im Sand ein.

Merkmale, Form und Färbung

Nimbochromis venustus gehört mit Körperlängen der Männchen von bis zu 25cm zu den größten Malawibuntbarschen. Die Weibchen habe eine sandgelbe oder elfenbeinartige Körperfarbe mit großen rautenförmigen oliv- bis rehbraunen Flecken. Damit ähneln sie dem Muster der Netzgiraffen, was ihnen den deutschen Namen Giraffenbuntbarsch eingebracht hat. Die Männchen haben dagegen nur undeutliche Fleckenmuster. Die Körperflanken sind eher einfarbig zitronengelb bis curryfarben, die Kopfpartie dagegen leuchtend blau gefärbt. Ein goldgelber Längsstreifen zieht sich von der Oberlippe über die Stirn bis zur Außenkante der Rückenflosse hin. Die Basis der Rückenflosse ist dagegen bläulich gefärbt. Jungfische haben eine ähnliche Körperfärbung wie die Weibchen.

Haltung des Giraffenbuntbarsches im Aquarium

Für eine Gruppe von Giraffenbuntbarschen richtet man ein mindestens 150cm langes Aquarium mit einigen Steinaufbauten mit vielen Versteckmöglichkeiten an der Basis ein, da sich diese Buntbarsche gerne in den unteren Wasserschichten aufhalten. Außerdem sind freie Zonen über einigen Sandflächen notwendig, die die Weibchen zur Eiablage brauchen. Diese Giraffenbuntbarsche sollte man nur mit ebenfalls größeren, robusten Fischen vergesellschaften, kleine Fische würden unweigerlich als Beute zur Bereicherung des Speiseplans angesehen. Stattdessen versorgt man die Buntbarsche mit Lebendfütter (vor allem Kleinkrebse), Frost- und Trockenfutter.

Nachzucht des Giraffenbuntbarsches

Wie fast alle Malawibuntbarsche sind auch die Giraffenbuntbarsche maternale Maulbrüter. Die Männchen leben polygam, d.h. sie versuchen sich mit mehreren Weibchen zu paaren. Normalerweise gehören die Giraffenbuntbarsche eher zu den ruhigeren Arten. Während der Paarungszeit können die Männchen aber recht aggressiv werden. Die Weibchen laichen auf dem Sand ab, deshalb muss das Aquarium genügend Sandflächen aufwiesen. Das Weibchen kann bis zu 100 Jungfische in seinem Maul austragen.

Diese Fische günstig online bestellen

Anzeige

Giraffenbuntbarsch - Nimbochromis venustus

Preis: ca. 39.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Fünfgürtelbarbe

Preis: ca. 3.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Mosquitorasbora

Preis: ca. 3.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)