max. Größe 12 cm
Haltung einfach
Wasser-
temperatur
25 bis 27  °C
Wasserwerte PH: 7.2 - 9.5 pH
GH: 3 - 12 °dH
KH: 3 - 12 °dGH
Zucht einfach

Lebensraum des Kobaltorange-Buntbarsches

Der Kobaltorange-Buntbarsch kommt nur in einem eng begrenzten Gebiet des Malawisees vor. Er gehört zu den felsenbewohnenden Mbuna-Cichliden am Ostufer des Malawisees zwischen dem mosambikanischen Chuanga und Makajila Point in Malawi. Am häufigsten trifft man auf den Kobaltorange-Buntbarsch im Übergangsbereich von sandfreier zu sedimentreicher Felszone in Wassertiefen zwischen 3 und 18m, einige Individuen aber auch weiter draußen in dem Übergangsbereich von Fels- und Sandzone. Melanochrmis johani ernährt sich von den Algen und Kleintiere im Aufwuchs. Die Art bildet keine dauerhaften Reviere, sondern streift auf der Nahrungssuche ständig umher.

Merkmale, Form und Färbung

Die Männchen des Kobaltorange-Buntbarsches sind blau-schwarz gefärbt, die Weibchen haben eine gelbe Körperfärbung. Zusätzlich haben die Männchen zwei kobaltblaue Längsstreifen, die von den Augen bis zur Basis der Schwanzflosse reichen. Auf der Stirn des Männchens sieht man zwei kobaltblaue Striche. Rücken-, After- und Schwanzflosse sind weißlich bis hellblau gesäumt, die Rückenflosse hat außerdem eine hellblaue Basis. Auf der Afterflosse des Männchens liegen 3 bis 4 gelbe Eiflecken. Die Jungfische und die Weibchen sind einfarbig gelborange gefärbt, und je nach Stimmung der Fische, können zwei braune oder ockerfarbene Längsstreifen mehr oder weniger deutlich hervortreten.

Haltung des Kobaltorange-Buntbarsches im Aquarium

Der Kobaltorange-Buntbarsch braucht ein geräumiges Aquarium mit einigen größeren Felsaufbauten, durch die die Fische hindurch schwimmen können. Man kann diese Art mit anderen Felsen-Cichliden des Malawisees zusammen halten. Im Aquarium sollte man stets mehrere Weibchen pro Männchen halten. Als Nahrung bietet man den Kobaltorange-Buntbarschen krebshaltiges Frostfutter und Flockenfutter mit einem hohen Anteil an Spirulina-Algen oder anderen pflanzlichen Anteilen.

Nachzucht des Kobaltorange-Buntbarsches

Kobaltorange-Buntbarsche suchen sich kurzfristig eine geeignete Stelle zum Ablaichen, am liebsten einen flachen Stein oder in einer kleinen Höhle. Territoriale Aktivitäten und Revierbildungen sieht man auch bei den balzaktiven Männchen nicht. Wie fast alle Malawi-Cichliden sind auch die Weibchen von Melanochromis johanni Maulbrüter.

Diese Fische günstig online bestellen

Anzeige

Sumatrabarbe - Barbus tetrazona - DNZ

Preis: ca. 2.49

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Mosquitorasbora

Preis: ca. 3.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Bitterlingsbarbe - Puntius titteya - DNZ...

Preis: ca. 3.69

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)