max. Größe 7 cm
Haltung mittel
Wasser-
temperatur
22 bis 26  °C
Wasserwerte PH: 5 - 6.8 pH
GH: 2 - 16 °dH
Zucht schwer

Lebensraum der Grünen Bänderprachtschmerle

Die Grüne Bänderprachtschmerle stammt aus den Einzugsgebieten von Ganges und Brahmaputra in Nordindien und Bangladesch. Dort besiedelt sie vor allem kleine Fließgewässer, die Seiten- und Altarme, aber auch andere Gewässertypen.

Merkmale, Form und Färbung

Die Grüne Bänderprachtschmerle gilt als ziemlich aggressiv. Vor allem einzeln gehaltene Exemplare greifen andere, mit ihnen vergesellschaftete Fische an und fügen ihnen teilweise schwere Bisswunden zu. Hält man sie in einer Gruppe, dann sind sie dagegen mit ihresgleichen so beschäftigt, dass andere Fische weitgehend in Ruhe gelassen werden.

Haltung der Grünen Bänderprachtschmerle im Aquarium

Die Grüne Bänderprachtschmerle ist ein Allesfresser, der sich mit Lebend-, Forst- und Trockenfutter ernähren lässt.

GERHARD, K. & J.SCHMIDT (1999): Ihr Hobby – Prachtschmerlen. –bede-Verlag Ruhmannsfelden.

Diese Fische günstig online bestellen

Anzeige

Mosquitorasbora

Preis: ca. 5.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Sumatrabarbe - Barbus tetrazona - DNZ

Preis: ca. 3.89

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Fünfgürtelbarbe

Preis: ca. 6.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)