max. Größe 16 cm
Haltung mittel
Zucht einfach

Lebensraum des Gabelschwanz-Brabantbuntbarschs

Der Gabelschwanz-Brabantbuntbarsch lebt im Felslitoral an der Ostküste des Tanganjikasees.

Merkmale, Form und Färbung

Die Körperform des Gabelschwanz-Brabantbuntbarsches entspricht im Wesentlichen der von Tropheus moori, deren Schwanzflosse allerdings nicht so stark gepalten ist. Ältere Männchen des Gabelschwanz-Brabantbuntbarsches haben eine mehr als 4cm lange, tiefgegabelte Schwanzflosse. Der Gabelschwanz ausgewachsener Weibchen ist dagegen weniger ausgeprägt. Die Körpergrundfärbung reicht von Blaugrau bis Graubraun. Auf dem Kiemendeckel ist ein großer, dunkler Fleck zu sehen; die Iris ist hellblau gefärbt. Zeitweise bilden sich bis zu 9 schmale, weißgraue oder olivfarbene Querbänder, sowie 2 bis 3 weitere Querstreifen auf der Stirn. Auch die Rückenflosse hat eine graubraune Farbe mit einem hellen Saum. Zeitweise tauchen auf der Rückenflosse außerdem orangefarbige Striche und Flecken auf. Die After- und die Schwanzflosse sind fast transparent graubraun gefärbt, die graubraunen Bauchflossen haben eine weiße Vorderkante.

Haltung des Gabelschwanz-Brabantbuntbarschs im Aquarium

Der Gabelschwanz-Brabantbuntbarsch kann paarweise in großen Aquarien ab 150cm Kantenlänge gepflegt werden. Einrichtung des Aquariums und die Pflege dieser Buntbarsche entsprechen denen von Tropheus moori.

Nachzucht des Gabelschwanz-Brabantbuntbarschs

Eiablage und Brutpflege der maulbrütenden Weibchen entspricht den Angaben von Tropheus moori.

Diese Fische günstig online bestellen

Anzeige

Roter Neon

Preis: ca. 1.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Zebrabärbling "Schleier"

Preis: ca. 2.79

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Sumatrabarbe - Barbus tetrazona - DNZ

Preis: ca. 2.49

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)