max. Größe 22 cm
Haltung mittel
Schwarmgröße min. 2 Fische
Beckengröße ab 100 cm Kantenlänge (160 Liter)
Wasser-
temperatur
16 bis 26  °C
Wasserwerte PH: 7 - 7.5 pH
GH: 15 - 20 °dH
KH: 3 - 10 °dGH
Aufenthaltsort Freiwasser
Futter Lebend- und Frostfutter
Herkunftsland China, Indien
Zucht mittel
Verhalten Paare bleiben ein Leben lang zusammen

Der Regenbogen-Schlangenkopf ist mit nur 20cm Länge ein Zwerg unter den Schlangenkopffischen. Dank seiner abwechslungsreichen Färbung und seines interessanten Paar- und Brutverhaltens hat er sich innerhalb weniger Jahre unter Aquarianer zum beliebtesten Vertreter dieser Channa-Arten entwickelt.

Haltung und Zucht verlangen jedoch bereits etwas Erfahrung als Aquarianer.

Haltung des Regenbogen-Schlangenkopffisch

Vergesellschaftung

Der Regenbogen-Schlangenkopf sollte möglichst in einem Artenbecken gehalten werden. Will man sie vergesellschaften, dann nur mit größeren, friedlichen Fischarten.

Fische, die kleiner sind als die Schlangenkopffische werden als willkommene Abwechslung auf dem Speiseplan angesehen angesehen und gefressen.

Futter und Ernährung

Den Regenbogen-Schlangenkopffisch kann man mit Lebend- und Frostfutter ernähren. Die Ernährung darf jedoch nicht zu fettreich sein.

Gerne werden auch Stechmücken- und Rote Zuckmückenlarven angenommen.

Winterzeit

Während der Ruhezeit im Winter sollte so wenig wie möglich gefüttert werden.

Unsere Empfehlung

Anzeige

Rote Mückenlarven

Preis: ca. 1.89

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Wasserwerte

Das Aquarium muss nicht beheizt werden. Während der Winterruhe der Fische sollte die Wassertemperatur im Becken zwischen 16 und maximal 20°C liegen.

Im Frühjahr lässt man die Wassertemperatur langsam ansteigen, bis sie in den Sommermonaten zwischen 24 und 26°C erreicht.

Das Foto zeigt einen Regenbogen Schlangenkopf im AquariumFoto: Keung / shutterstock.com

Regenbogen-Schlangenkopffische brauchen ein Beckenwasser von mittlerer Härte. Optimal sind folgende Wasserwerte:

  • pH 7 bis 7,5
  • Gesamthärte 15 bis 20° dGH
  • Wassertemperatur: Winter: 16 bis 20°C; Sommer 24 bis 26°C

Besondere Aquarieneinrichtung

Im Becken sollte eine nicht zu starke, aber gleichmäßige Strömung herrschen. Das Licht wird leicht gedämpft, z. B. durch eine Schwimmpflanzendecke.

Wichtig sind außerdem möglichst viele Versteckmöglichkeiten z.B. hinter Steinen oder Wurzeln aus Moorkien- oder Mangrovenholz.

Da die Regenbogen-Schlangenkopffische öfters über die Wasseroberfläche hinaus zu springen, muss das Aquarium mit einer Glasscheibe lückenlos abgedeckt werden.

Für eine Gruppe braucht man ein Aquarium von mindestens 20cm Länge. Hält man die Fische paarweise, dann sollte das Zuchtbecken nicht weniger als 80cm lang sein.

Unsere Empfehlung

Anzeige

Garnelio – Froschbiss

Preis: ca. 5.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Regenbogen-Schlangenkopf kaufen

Im Zoofachgeschäft bekommt man den Regenbogen-Schlangenkopf für etwa 40 bis 50€ pro Fisch.


Durch einen Klick auf das Video werden Daten von YouTube geladen. Beachten Sie hierzu bitte unsere Datenschutzerklärung.

Nachzucht

Hat sich erst einmal ein Paar gefunden, dann bleiben die Regenbogen-Schlangenköpfe ein Leben lang zusammen. Am besten hält man die Fische aber erst einmal gruppenweise in einem großen Aquarium.

Voraussetzung für das Ablaichen der Fische ist, dass sie tatsächlich einer Winterruhe mit niedrigeren Wassertemperaturen ausgesetzt waren. Mit den im Frühjahr wieder ansteigenden Wassertemperaturen beginnt dann auch die Paarungszeit. 

Hat sich ein Paar „zusammengerauft“, dann fängt man es heraus und setzt es in ein etwas kleineres Zuchtbecken.

Die Eier werden direkt unter der Wasseroberfläche abgelegt.

Das Foto zeigt ein SchlangenkopfpaarFoto: Keung / shutterstock.com

Schon gewusst?

Die Eier werden nach und nach ins Maul genommen und durch die Kiemenöffnung wieder ins Wasser entlassen. Dieses Verhalten soll dazu dienen, die Eier vor Parasiten und Pilzkrankheiten zu schützen.

Regenbogen-Schlangenkopffische sind also keine Maulbrüter wie die anderen kleineren Schlangenkopffische, sondern Freilaicher.

In den ersten Tagen nach dem Schlüpfen ernähren sich die Larven von dem Schleim auf der Haut der Eltern. Danach füttert man die Jungfische mit Artemia-Nauplien, später mit kleinerem Lebend- oder Frostfutter.

Dabei beginnen die Jungfische das typische Jugendkleid der Regenbogen-Schlangenkopffische zu entwickeln: Kennzeichen sind die ein bis zwei Augenflecken auf der Rückenflosse: dunkel gefärbt mit einem deutlich helleren Rand.

Die Jungfische halten sich meist in der Nähe des Vaters auf, während das Weibchen vor allem damit beschäftigt ist, die Reviergrenzen gegen mögliche Eindringlinge zu verteidigen.

Nur während den Fütterungszeiten schwimmen die Jungfische zur Mutter und versuchen sie zur Abgabe noch unbefruchteter Eier zu animieren, die ihnen als willkommene Zusatznahrung während der ersten Monate dient.

Erscheinungsbild

Regenbogen-Schlangenkopffische haben eine langgestreckte, schlanke Körperform.

Das Foto zeigt einen Schlangenkopf in NahaufnahmeFoto: Afanasiev Andrii / shutterstock.com

Erreichbare Größe

Die Fische werden zwischen 15 und 22cm groß.

Färbung des Regebogen-Schlangenkopfs

Regenbogen-Schlangenkopffische haben eine helle beige Körpergrundfarbe mit vielen, rötlichen braunen Schuppen. Afterflosse, der Ansatz der Brustflossen, der Hinterrand der Kiemendeckel und die Kehle der Fische sind leuchtend irisierend blau gefärbt.

Unterschiede der Geschlechter

Die Männchen werden größer als die Weibchen und sie haben eine breitere, aber flachere Kopfform.

Herkunft und Verbreitung

Der Regenbogen-Schlangenkopf kommt in den Gewässern am Fuße des Himalaja im Nordosten Indiens und in China vor.

In dieser subtropischen Klimazone wird es im Winter mäßig kühl. Ab April steigen die Wassertemperaturen bereits wieder auf 24°C und mehr.

Dieser jahreszeitliche Temperaturwechsel ist auch im Aquarium eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Haltung und Zucht.

Diese Fische günstig online bestellen

Anzeige

Rote Mückenlarven

Preis: ca. 1.89

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Garnelio - Froschbiss

Preis: ca. 5.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Südamerikanischer Froschbiss

Preis: ca. 9.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)