Haltung des Blehers Rotkopfsalmlers

Blehers Rotkopfsalmler sind friedliche, aber etwas schreckhafte Schwarmfische. Am liebsten ziehen sie im Schwarm oder in kleinen Gruppen ihre ruhige Bahnen durch das Aquarium.

Das Aquarienbecken sollte eine Länge von mindestens 1 m haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vergesellschaftung

Man kann sie mit ebenso friedlichen Zwergbuntbarschen, anderen Salmlern oder Diskusfischen vergesellschaften.

In ein solches Gesellschaftbecken fügen sich auch bodenbewohnende Fische wie die kleineren Panzer- oder Harnischwelse gut ein.

Schwarmgröße

Er sollte in einem Schwarm von mindestens 10 Exemplaren gehalten werden.

Futter

Blehers Rotkopfsalmler kann man mit nicht zu großem Trocken- und Frostfutter versorgen. Gerne werden auch Mückenlarven und Wasserflöhe erbeutet.

Man sollte jedoch immer sparsam füttern. Erstens um die Wasserqualität nicht zu mindern und zweitens, weil diese Salmler sonst dazu neigen, sich zu überfressen und zu dick werden. 

Wasserverhältnisse

Wassertemperatur

Blehers Rotkopfsalmler brauchen eine Wassertemperatur von 22° bis 28°C mit einem Optimum zwischen 23° und 26°C.

Wasserwerte

Entsprechend seinem großen Siedlungsgebiet im Amazonas mit ganz unterschiedlichen Wasserverhältnisse, ist die Bandbreite der vom Rotkopfsalmler tolerierten pH-Werte und Härtegrade größer als für manchen reinen Schwarzwasserbewohner wie etwa den Roten Neon oder Diskusfische.

Blehers Rotkopfsalmer verträgt aber keine hohen Nitratwerte

Deswegen ist es wichtig, dass das Aquarienwasser gut gefiltert und gereinigt wird und das ein Teil des Aquarienwassers regelmäßig gegen Frischwasser ausgetauscht wird.

Wichtig sind vor allem stabile, aber elektrolytarme Wasserwerte mit sehr geringen Konzentrationen an gelösten Salzen.

Huminsäuren, Tannin und Lignin puffern die Schwankungen der Wasswerte ab. Dies erreicht man am besten durch Zugabe von Schwarzwaserextrakten, die der Zoofachhandel bereit hält.

Besondere Aquarieneinrichtung

Auch wenn diese Rotkopfsalmlers recht quicklebendig sind, sind trotzdem etwas schreckhaft. Deshalb sollte Aquarium in einer ruhigen Zimmerecke stehen, man sollte sich dem Becken langsam nähern und vor allem nie an die Beckenscheibe klopfen!

Glasscheibe zum Abdecken

Erschrecken sich die Fische, dann besteht sogar die Gefahr, dass sie aus dem Becken springen. Deshalb sollte es mit einer Glasscheibe gut abgedeckt werden.

Fühlen sich die Rotkopfsalmler nicht wohl, werden sie erschreckt oder sind sie erst gerade wach geworden, nachdem das Aquarienlicht morgens wieder eingeschaltet ist, dann sind die Farben des Rotkopfsalmler ausgesprochen blass.

Bodengrund

Dieser vergleichsweise hell gefärbte Salmler kommt am besten über einem dunklen, feinkörnigen Bodengrund zur Geltung.

Pflanzenauswahl

Das Becken sollte im Vorder- und Mittelgrund viel freien Schwimmraum bieten. Größere, vor allem feinfiedrige Stängelpflanzen pflanzt man in den Hintergrund und entlang der Seitenwände.

In den Mittelgrund kann man außerdem einige Bodendecker pflanzen.

Auch einige Wurzeln aus Mangroven- oder Moorkienholz sollten nicht fehlen.

Fischwissen

Erreichbare Größe

Der Blehers Rotkopfsalmler erreicht ausgewachsen eine Körperlänge zwischen 4,5 und 5,5cm. Dabei sind die im Zoofachhandel angebotenen Nachzuchten meist größer und robuster als die Wildfänge.

Form und Färbung

Auffallend ist vor allem die leuchtend rote Kopfpartie dieses Salmlers, die sich im Gegensatz zu anderen, ähnlich gefärbten Salmlern wie dem Rotmaulsalmler und Georgies Rotkopfslamler weit über die Kiemendeckel hinaus erstreckt, und die auffallend schwarz- weiß längsgestreifte Schwanzflosse.

Männchen und Weibchen dieses Rotkopfsalmlers unterscheiden sich nicht in der Art und Intensität ihrer Körperfärbung. Die Weibchen sind lediglich etwas korpulenter als die Männchen.

Nachzucht

Zum Ablaichen sondern sich die Rotkopfsalmler paarweise vom Schwarm ab und suchen einen Platz inmitten feinfiedriger Wasserpflanzen auf. 

Nach dem Ablaichen wird das Männchen verdrängt und das Weibchen verteidigt sein Gelege. Denn auch Blehers Rotkopfsalmler sind Laichräuber, wenn sich ihnen die Gelegenheit dazu bietet.

Nach etwa 1 ½ Tage schlüpft die Brut. Nach weiteren 4 Tagen ist der Dottersack aufgezehrt und die Jungfische beginnen frei umher zu schwimmen.

Zur erfolgreichen Aufzucht der Jungfische ist es wichtig, dass das Beckenwasser gut gefiltert und gereinigt wird, besonders sauber und klar ist und eine möglichst niedrige elektrische Leitfähigkeit (ca. 20µS) aufweist.

Blehers Rotkopfsalmler kaufen

Blehers Rotkopfsalmler bekommt man im Zoofachgeschäft und Onlinehandel für etwa 4€ pro Fisch.

Diese Fische günstig online bestellen

Anzeige

Schwarzer Metallpanzerwels

Preis: ca. 9.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Fünfgürtelbarbe

Preis: ca. 3.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Sumatrabarbe gold/blau - Barbus tetrazona

Preis: ca. 3.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)