Komma-Schwertträger
- lat. Xiphophorus signum -

Haltung: einfach
Zucht: einfach
Größe: bis 7,5cm
Temperatur: 24 bis 26°C
PH: 7,0 bis 8,0
GH: ca. 15°dGH
KH:

Der Komma-Schwertträger - Xiphophorus signum

Der Komma-Schwerträger stammt aus dem Einzugsgebiet des Rio de la Pasion im Chacmaic-Tal in Guatemala.

Form und Färbung des Komma-Schwertträgers

Der Komma-Schwertträger hat eine lang gestreckte, seitlich flache Körperform. Kennzeichnend für diese Art ist ein dunkleren im unteren Teil der Schwanzflosse, der bei den Männchen in den oberen Rand des Schwertfortsatzes übergeht. Die Rückenflosse ist fast dreieckig, vorne höher und steil nach hinten zu abfallend.

Haltung des Komma-Schwertträgers im Aquarium

Der Komma-Schwertträger wird unter Aquarienbedingungen bis zu 4 Jahre alt. Die optimalen Haltungsbedingungen entsprechen denen des Grünen Schwertträgers. Der Komma-Schwertträger sollte in einem Becken ab 100cm Länge gehalten werden, das stellenweise dicht bepflanzt ist.

Nachzucht des Komma-Schwertträgers unter Aquarienbedingungen

Der Komma-Schwertträger pflanzt sich ähnlich fort wie der Grüne Schwertträger. Die Weibchen sind jedoch weniger produktiv. Die trächtigen Weibchen sollten daher in ein separates Aufzuchtbecken umgesetzt werden.